Standort Ilanz

informatica ag
Via Centrala 4
7130 Ilanz
Telefon +41 81 926 24 24
Fax +41 81 926 24 12
www.informatica.ch
info@informatica.ch

Standort Chur

informatica ag
Gürtelstrasse 11
Postfach
7001 Chur
Telefon +41 81 254 28 28
Fax +41 81 254 28 12
www.informatica.ch

Weitere Standorte finden Sie in Thusis, Samedan und Schaan. Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Dell Titelbild

Dell Latitude 5285 – Das 2-in-1-Gerät für Ihre Schule

Das Dell Latitude 5285 ist eine ausgewogene 2-in-1-Kombination mit der Leistung eines Notebooks und der Flexibilität eines Tablet-PCs. Gute Ausstattung und vielfältige Anschlussmöglichkeiten stehen im Vordergrund. So klappt beispielsweise der Standfuss automatisch aus, das Full HD-Display mit 12,3 Zoll bietet auch in heller Umgebung mehr als genügend Licht zum Arbeiten und der Fingerabdrucksensor sorgt für die nötige Sicherheit. Die Akkulaufzeit von bis zu 12,5 Stunden hält Schritt mit der Displayleistung und die Corning® Gorilla® Glass 4-Technologie schützt das Gerät vor Schäden durch Herunterfallen und vor rauen Oberflächen. Natürlich ist das Gerät mit sämtlichen aktuellen Anschlüssen wie USB, Displays, Speicherkarten und Sicherheitsschlösser ausgestattet. Und das Beste: Durch das informatica-Package ist der Dell Active Pen und die Tastatur bereits inklusive.

Installation und Konfiguration

Selbstverständlich installieren und konfigurieren wir Ihr Gerät vollumfänglich, sodass es ab dem ersten Einsatz zuverlässig funktioniert. Optional bieten wir auch die
Möglichkeit einer Datenübernahme von Ihrem alten Gerät an. Gerne stellen wir Ihnen dafür eine individuelle Offerte zusammen.

Ihr Nutzen

  • Als 2-in-1-Gerät ideal für den Schulalltag geeignet
  • Leistungsstarke Performance
  • Ganztägige Akkulaufzeit
  • Umfassender informatica- Support und 3 Jahre Business Pro Garantie
  • informatica-Package inkl. Active Pen & Tastatur

Lehrplan 21

Der Lehrplan 21 ist der neue, gemeinsame  Lehrplan für die Deutschschweizer Volksschule und wurde auch vom Kanton Graubünden genehmigt. Mit dem neuen Modul «Medien & Informatik» sollen die Schüler die Anwendung und den verantwortungsvollen Umgang mit moderner IT erlernen. Für die Umsetzung sind meist Investitionen in die IT-Infrastruktur sowie auch in die Ausbildung der Lehrpersonen nötig.

«Medien & Informatik»

  • Medien, Computer, Internet und mobile multimediale Kleingeräte bieten vielfältige Potenziale für Lehr- und Lernprozesse.
  • Schüler sollen sowohl traditionelle als auch neue Medien und Werkzeuge eigenständig, kritisch und kompetent nutzen und auch die damit verbundenen
    Chancen und Risiken einschätzen können.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

sbo@informatica.ch
081 254 28 28